Aktuell/Bilder/Kultur/Kunst/Satire

Duck Tales … eine Ente auf Abwegen !

IMG_0019

Also meine liebe Kollegin hat mir letztes Jahr diese kleine gelbe Gummi Ente geschenkt!

Gebt es zu, ihr habt sicher auch eine und badet damit, oder würdet es gern! Ich habe leider keine Badewann, nur ne Duschkabine, wo die Ente ein recht einsames und stilles Dasein fristet. Ok, sie wird jeden Tag nass und manchmal lasse ich sie im Waschbecken ein bisschen das tun, was Enten halt tun…im Wasser plantschen. Aber ihr könnt euch vorstellen, dass das nicht besonders aufrengend und erfüllend ist.

Also habe ich eines Abends bei 1 Flasche Bier (stark nach unten abgerundet) mal mit der Ente die Situation durch gesprochen und wir sind zu der Einsicht  („Wir sind beide mit der Gesamtsituation unzufrieden“) und folglich zu dem Entschluss gekommen: „Es muss was passieren!“

Gesagt – getan! Also hab ich noch am selben Abend beschlossen, dass ich sie mehr an Alltagsleben beteilige. Schließlich hab ich ja kein Haustier um das ich mich kümmern darf und muss! So weit die Zeit und meine das erlauben, nehm ich sie mit und lasse sie am Stadtleben teilhaben.

Dei ersten „Szenen“ dieser Foto Geschichte könnt ihr HIER auf meinem EyeEm Profil sehen und werde immer mal wieder neue Bilder hinzufügen, wenn die Ente den Drang verspürt, die Welt zu entdecken ! 🙂

e.

Advertisements

Schreib mir, was du darüber denkst...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s